Ein Job mit Sinn: TEAMPLAYER – MÖGLICHMACHER – WUNDERVOLLBRINGER gesucht!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt Pflegefachkräfte (w/m/d) für Pflegedienst Charlottenschwestern ambulant in Sindelfingen.

Die Württembergische Schwesternschaft vom Roten Kreuz e. V. betreibt als Träger in Sindelfingen das Alten- und Pflegeheim Haus Eichholzgärten. Seit Mai 2018 haben wir unser bestehendes Angebot im Bereich Altenpflege um den neugegründeten Pflegedienst Charlottenschwestern ambulant erweitert. Der ambulante Dienst hat seinen Standort in Sindelfingen und betreut den Landkreis Böblingen.

Wir freuen uns auf kompetente Bewerber/innen, die dazu qualitäts- und verantwortungsbewusst denken und handeln.

Ihr Profil

– Abgeschlossene Ausbildung in der Alten- bzw. Gesundheits- und Krankenpflege
– Körperliche Belastbarkeit
– Flexibilität, Teamfähigkeit und Engagement
– Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes
– Eigenverantwortliches, selbständiges und kundenorientiertes Arbeiten
– Einfühlungsvermögen
– Freude am Umgang mit älteren und kranken Menschen
– Führerschein Klasse B oder 3

Wir bieten

– Anstellung bevorzugt in Teilzeit oder geringfügiger Beschäftigung
– Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
– Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
– Eingruppierung nach TVÖD-K
– Familienfreundliche, individuelle Arbeitszeiten
– Zuschuss zu öffentlichen Verkehrsmitteln
– Fort- und Weiterbildungsangebote

Auf Sie freut sich

Frau Elke Winkler
Bereichsleitung Personal
Telefon: 0711 2022 114
E-Mail: elke.winkler@wssrk.de

Württembergische Schwesternschaft vom Roten Kreuz e. V.
Relenbergstr. 90
70174 Stuttgart

Senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an elke.winkler@wssrk.de. Bitte beachten Sie: Da Ihre Unterlagen nicht zurückgeschickt werden können, lassen Sie uns bitte keine Originale zukommen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.wssrk.de.

Menschlich. Aufgeschlossen. Tolerant. Die Württembergische Schwesternschaft vom Roten Kreuz e. V. ist ein gemeinnütziger Zusammenschluss von rund 1.800 professionellen Pflegekräften. Der eingetragene Verein ist als Teil der internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung den sieben Grundsätzen des Roten Kreuzes verpflichtet. Dachorganisation ist der Verband der Schwesternschaften vom Deutschen Roten Kreuz in Berlin.