Ein Job mit Sinn: TEAMPLAYER – MÖGLICHMACHER – ENERGIEBÜNDEL gesucht!

Menschlich. Aufgeschlossen. Tolerant. Die Württembergische Schwesternschaft vom Roten Kreuz e. V. ist ein gemeinnütziger Zusammenschluss von rund 1.500 professionellen Pflegekräften. Als eingetragener Verein und als Teil der internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung leben wir die sieben Grundsätze des Roten Kreuzes.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab dem 01.04.2021

Betreuungskraft (w/m/d) gem. § 43 b SGB XI als Elternzeitvertretung
für unser Alten- und Pflegeheim Haus Eichholzgärten in Sindelfingen in Teilzeit.

Das erwartet Sie:

– Gestaltung von individuellen Tagesstrukturen durch aktivierende und begleitende Betreuungsmaßnahmen zur Verbesserung der individuellen Lebensqualität unserer Bewohner
– Integration in die Tagesstruktur der einzelnen Wohnbereiche
– Planung und Durchführung von Biographiearbeit
– Durchführung gemeinsamer Beschäftigungen (z.B. Malen, Spazieren gehen, Kochen)
– Organisation und Gestaltung von Gruppen- und Einzelangeboten
– Unterstützung und Begleitung bei gemeinsamen Aktivitäten
– EDV gestützte Dokumentation der Betreuung

Sie bringen mit:

– Qualifikation gemäß der Betreuungskräfte-Richtlinie §87b SGB XI Abs. 3
– Kenntnisse zu Pflege- und Demenzerkrankungsthemen
– Positive Einstellung zur Arbeit mit pflegebedürftigen, alten Menschen
– Empathie und Einsatzbereitschaft
– Gute Kommunikationsfähigkeit und hohe Serviceorientierung
– Kooperations- und Teamfähigkeit
– Fähigkeit, den Berufsalltag selbständig zu strukturieren und zu organisieren
– Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Wir bieten:

– Eine Unternehmenskultur auf Basis der Rot-Kreuz-Grundsätze
– Vergütung des TVöD-P
– 36 Tage Urlaub
– Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
– VVS-Firmenticket und weitere Mitarbeitervorteile
– Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
– Attraktive Einkaufsvorteile und Rabatte

Wir freuen uns sehr über Ihre Bewerbung!

Bitte senden uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, mit Ihrem möglichen Starttermin, idealerweise per E-Mail an:

Frau Maria-Lisa Dingler, Personalreferentin,
Württembergische Schwesternschaft vom Roten Kreuz e. V.
Relenbergstr. 90,70174 Stuttgart

Telefon: 0711 2022 100, E-Mail: maria-lisa.dingler@wssrk.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.wssrk.de.