Zu den Inhalten springen

Servicenavigation

Links. · Kontakt. · Stellenmarkt.· Anfahrt.

Hauptnavigation

Württembergische Schwesternschaft vom Roten Kreuz

Haus Eichholzgärten / ehem. Wolfstraße Sindelfingen

Leben - Wohnen - Wohlfühlen

Nach knapp zwei Jahren Bauzeit ist es soweit: Das Haus Eichholzgärten, Neubau unseres traditionsreichen Alten- und Pflegeheims in der Wolfstraße, hat eröffnet.

Das Haus Eichholzgärten 
            ist seit Anfang Februar 2015 offiziell eröffnet.
Das Haus Eichholzgärten ist seit Anfang Februar 2015 offiziell eröffnet.
Das Haus Eichholzgärten 
            ist seit Anfang Februar 2015 offiziell eröffnet.

Das Haus Eichholzgärten ist seit Anfang Februar 2015 offiziell eröffnet.

Der Neubau des Traditionshauses 
                von Außen.

Der Neubau des Traditionshauses von Außen.

Jeder der drei Wohnbereiche 
                verfügt über einen eigenen 
                Aufenthaltsraum.

Jeder der drei Wohnbereiche verfügt über einen eigenen Aufenthaltsraum.

Im Haus Eichholzgärten 
                wird täglich frisch gekocht.

Im Haus Eichholzgärten wird täglich frisch gekocht.

Eine der zahlreichen Kommunikationsecken.

Eine der zahlreichen Kommunikationsecken.

Die Zimmer sind teilmöbiliert 
                und verfügen über eine Fußbodenheizung.

Die Zimmer sind teilmöbiliert und verfügen über eine Fußbodenheizung.

Natürlich können 
                Möbel und Erinnerungsstücke 
                mitgebracht werden.

Natürlich können Möbel und Erinnerungsstücke mitgebracht werden.

Blick aus einem Zimmer 
                in den Innenhof.

Blick aus einem Zimmer in den Innenhof.

Jedes Zimmer verfügt 
                über ein eigenes Badezimmer.

Jedes Zimmer verfügt über ein eigenes Badezimmer.

Die Bäder entsprechen 
                den aktuellen Standards und sind barrierefrei.

Die Bäder entsprechen den aktuellen Standards und sind barrierefrei.

Neben den Einzelzimmern 
                bietet das Haus insgesamt 6 Dubletten.

Neben den Einzelzimmern bietet das Haus insgesamt 6 Dubletten.

Ein eigener Fußpflege- 
                und Friseursalon steht den Bewohnern 
                zur Verfügung.

Ein eigener Fußpflege- und Friseursalon steht den Bewohnern zur Verfügung.

Das Haus Eichholzgärten 
                liegt trotz seiner Zentrumsnähe 
                mitten im Grünen.

Das Haus Eichholzgärten liegt trotz seiner Zentrumsnähe mitten im Grünen.

Seit über 50 Jahren genießt das Traditionshaus der Württembergischen Schwesternschaft großes Ansehen und Vertrauen in der Bevölkerung. Denn dank des engagierten Pflegeteams ermöglichen wir Tag für Tag eine menschliche und hochqualifizierte Betreuung, die individuelle auf die Bedürfnisse für unsere Bewohner eingeht.

Leben
Als Haus der Württembergischen Schwesternschaft vom Roten Kreuz e.V., setzt sich das gesamte Team im Zeichen der Menschlichkeit für das Leben, die Gesundheit und das Wohlergehen unserer Bewohner und Gäste ein. Idyllisch und ruhig am Rand von Sindelfingen inmitten einer großen Parkanlage gelegen, bietet das Haus Eichholzgärtner aufgrund der guten Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ein vielfältiges und aktives Alltagsleben für seine Bewohner.

Wohnen
Insgesamt stehen Ihnen 90 lichtdurchflutete Einzelzimmer und 6 komfortable geschnitten Appartements für beispielsweise Paare mit Blick ins Grüne auf drei Wohnbereichen zur Verfügung. Jedes Zimmer verfügt über ein barrierefreies Badezimmer nach modernsten sanitären und optischen Standards. Alle Zimmer sind teilmöbliert, modern ausgestattet und verfügen über eine einfach zu regulierende Fußbodenheizung. Natürlich steht es Ihnen frei Ihr neues Zuhause nach Ihrem Geschmack mit Ihren eigenen Möbeln und Erinnerungsstücken zu verschönern.

Unsere Wohnbereiche Eschenried, Sommerhofen und Pfarrwiesen bieten jeweils einen eigenen Aufenthaltsraum zur gemeinschaftlichen Nutzung. Im Erdgeschoss des Hauses warten auf unsere Bewohner der Friseur- und Fußpflegesalon sowie ein Andachtsraum.

Wohlfühlen
Beim Essen legen wir Wert auf Wohlfühlatmosphäre: Unsere hauseigene Küche verwöhnt unsere Bewohner täglich frisch mit regionalen Köstlichkeiten.

Ausflüge, gesellige Spielerunden, Frühsport an der frischen Luft, Feste oder auch Konzerte - im Haus Eichholzgärten ist Abwechslung selbstverständlich! Alltagsnahe Beschäftigungsmöglichkeiten, die auf die speziellen Bedürfnisse unserer Bewohner abgestimmt sind, prägen unser Angebot. Sowohl geistige als auch sportliche Herausforderungen, persönliche Gespräche und Kaffeeklatsch - unser Haus bietet eine Fülle von Veranstaltungen und Aktivitäten.

Die detaillierten Kosten für die Einrichtung stellt Ihnen gerne Frau Frieß, Heimleitung bei Anfrage zur Verfügung.

Ansprechpartner
Karin Frieß

Karin Frieß
Heimleitung

Telefon: 07031 2833-101
Telefax: 07031 2833-110
Mobil: 0152 56372016
E-Mail:

Frank Seifert

Frank Seifert
Pflegedienstleitung

Telefon: 07031 2833-102
Telefax: 07031 2833-110
Mobil: 0177 8115400
E-Mail:

© Württembergische Schwesternschaft vom Roten Kreuz e.V.
Deutsches Rotes Kreuz